Was koche ich heute? – Woche 17

Ich freue mich so sehr, dass nun endlich im Garten alles wieder wächst und gedeiht – und geerntet werden kann. Den Anfang macht Kresse. Okay, zugegeben, die kommt von der Fensterbank. Genauer vom österlichen Kresse-Ei.

Dafür gibt es Dienstag frisches Bärlauch-Pesto. Der Mittwoch schafft wieder mal Platz im Tiefkühler und die Utensilien für Donnerstag und Samstag hole ich frisch vom Wochenmarkt. Mit dem leckeren Sellerieschnitzel am Donnerstag versuche ich einen Fleischfresser von einer vegetarischen Alternative zu überzeugen.

Freitag muss es schnell gehen und es sollte sich gut vorbereiten lassen. Der Garten lockt!

Upps, irgendwie erscheint mir die Woche sehr kohlenhydratlastig. Ach, egal, muss eben auch mal sein.

 

Eine zauberhafte Woche Euch!

 

Montag Kressesüppchen
Dienstag Spaghetti mit Bärlauch-Pesto
Mittwoch Reisnudeln mit Gemüse und Pilzen
Donnerstag Sellerieschnitzel mit Gurkensalat
Freitag Spinat-Lachs-Rolle dazu frischen grünen Salat
Samstag Spargel und Kartoffeln an veganer Hollandaise
Sonntag Milchreis mit frischen Erdbeeren

 

Bitte habt Verständnis dafür, dass die Links teilweise erst nach und nach zum Ziel führen. Jeden Tag ein Beitrag. Die Rezeptbeiträge erscheinen meistens abends – wenn wir gegessen haben. ;o)

Gelegentlich führen die Links auch zu bestehenden Archivbeiträgen.

 

Was soll das alles hier? Anfang verpasst?

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!