Erdbeeren in möglichst gleichgroße Stücke und Scheiben schneiden und im Dörrgerät oder im Backofen trocknen.

In der Küchenmaschine zerkleinern und die Masse mit einem Viertel davon an Rohrohrzucker vermengen (Verhältnis 4:1).

Selbstverständlich lässt sich mein Erdbeerzucker auch mit gefriergetrockneten Erdbeeren oder ganz anderem Obst selberhexen.

Mein selbstgehextes Zucker-Sammelwerk:

Merken

1 Kommentar

  1. Hallo
    Das Rezept für Erdbeerzucker hört sich sehr lecker an. Würdest du mir vielleicht verraten, wie man ihn verwendet?

    Danke

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!