Im Gemüsegarten … … hacken, gießen und ernten nicht vergessen! … Blüten von Tomaten entfernen, … Radicchio, Zuckerhut, Brokkoli und Endivien pflanzen, … Auberginen und Tomaten schütteln, Melonenblüten mit einem Pinselchen künstlich befruchten, … Chinakohl und Porree bis Mitte August aussäen, … Lauchmotte, Kohlweißlinge, Raupen und Erdraupen bekämpfen, … Mairübchen, Schwarzwurzeln, Herbst- und Winterspinat aussäen, … Pilze anbauen, … Salat, Kohlrabi und Grünkohl auspflanzen, … Wintergemüse düngen, … Zwiebeln ernten, … Fenchel, Kohl und Möhren etc. verziehen, … Gurken, Melonen, Paprika und Tomaten nachdüngen mit Pflanzenjauche (wöchentlich), … Auberginen und Gurken zurückschneiden, … Fenster von Gewächshaus und Frühbeet bleiben offen     Im Kräutergarten …weiterlesen

Im Gemüsegarten … … gießen, gießen, gießen! … ernten, ernten, ernten! … Boden lüften, … Gurken, Tomaten, Paprika mulchen und mit Pflanzenjauche düngen, … Pflanzenjauche für Starkzehrer, … Tomaten entgeizen, … Gurkentriebe zurückschneiden, … Fenster im Gewächshaus auch nachts nicht mehr schließen, … Buschbohnen können noch bis 20. Juli gesät werden, … Endivie, Radicchio und Grünkohl pflanzen, … Möhren ernten und Löcher schließen, … Möhrenfliege bekämpfen, … Kohl mit Vlies und Netzen vor der Kohlfliege schützen, … Zuckerhut Mitte Juli aussäen, … Zuckermais düngen und hacken, … Zwiebeln können Ende Juli geerntet werden     Im Obstgarten … … Wellpappenringe bezüglich Apfelwickler kontrollieren, … abgefalleneweiterlesen