Honigmarzipan mit Lavendel

zum Naschen und DekorierenIMG-20150828-WA0007


Das braucht Ihr:

  • 200 Gramm Mandeln, grob gerieben
  • 100 Gramm Honig
  • 1 Handvoll Lavendelblüten
  • Puderzucker oder Kakao für die Arbeitsfläche

Los geht’s:

Lavendelblüten zerhacken. Gemeinsam mit Honig behutsam im Wasserbad erwärmen und verflüssigen. Masse mindestens eine Stunde lang bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

Geriebene Mandeln mit einem Pürierstab unter den Honig mischen.

Die Masse kalt stellen und nach ein paar Stunden auf Puderzucker ausrollen (etwa 0,5 Zentimeter dick). Mit Ausstechformen formen oder in Rauten schneiden.

Nach Belieben noch mit Puderzucker oder Kakao verzieren.

2 Kommentare


Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!