Schnelle Apfel-Häppchen

Hach, die Amis … dort wird heute der „Tag des Apfelkuchens“ gefeiert. Mit dem typischen  supersüßen Apple Pie. Der Apfelkuchen gilt inzwischen als Inbegriff des Amerikanischen.

Eine Tarte aus Äpfeln, häufig mit Nüssen und Rosinen, mit einem Deckel aus Rühr- oder Blätterteig.

Zur Feier des Tages mache ich auch etwas aus Apfel und Teig. Aber allzu süß soll es nicht sein. Nur natürlich süß.

 

Mehr braucht’s nicht:
  • Blätterteig (gekauft oder selbstgemacht)
  • saure Äpfel (z.B. Granny Smith)
  • Zimt

 

2016-01-10-14-23-33

 

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!