Rhabarber-Möhren-Marmelade

644933_web_R_by_gänseblümchen_pixelio.deBeim Frühjahrsputz im Gewächshaus fanden sich tatsächlich noch brauchbare Möhren vom letzten Herbst. Treffend zur Rhabarber-Ernte …

 

  • 500 Gramm Möhren
  • 500 Gramm Rhabarber
  • 250 Gramm Gelierzucker (3plus1) oder vergleichbares

 

Möhren säubern und in grobe Stücke schneiden. In einem großen Topf mit nur wenig Wasser weich kochen und fein pürieren.

Rhabarber säubern und in kleine Würfel schneiden. Diese unter das Karottenmus mengen und Masse kurz aufkochen. Bei Bedarf nochmals pürieren.

Gelierzucker nach Anleitung einrühren.

 

2016-02-18 19.31.12

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!