Mürbe Käse-Cookies

200 Gramm Mehl, 1 TL Zucker, 0,5 TL Salz, 0,25 TL gemahlener Kümmel und 0,25 TL Cayennepfeffer miteinander vermengen.

120 Gramm kalte Butter in Stückchen geschnitten, 1 Ei und 1 EL kaltes Wasser mit der Mehlmenge verarbeiten. 150 Gramm geriebener Parmesan (oder Cheddar) mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Rolle formen und in Frischhaltefolie wickeln. Kalt stellen für mindestens eine Stunde.

0,25 TL Kreuzkümmel und 1 TL grobes Meersalz im Mörser zerkleinern und mit weiteren 50 Gramm geriebenem Parmesan vermengen.

Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Die Teigrolle aus dem Kühlschrank holen und in Scheiben von einem halben Zentimeter Dicke schneiden.

Mit der Käse-Kümmel-Salz-Mischung bestreuen.

 

Backzeit: 12 Minuten

 

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!