Eisheilige geben den Sommer frei: Was ist dran?

Für Hobbygärtner sind die Eisheiligen wichtige Tage im Gartenkalender. Denn ist die Kalte Sophie vergangen, beginnt für Gärtner die Hochsaison und Nachtfröste können fast ausgeschlossen werden. Tomate, Gurke, Paprika kann dann raus ins Freiland.
„Pankraz, Servaz und Bonifaz machen erst dem Sommer Platz“: In diesem Jahr finden die Eisheiligen zwischen dem 11. und 15. Mai statt.

 

Montag, 11. Mai Mamertus
Der heilige Mamerz hat von Eis ein Herz.

 

Dienstag, 12. Mai Pankratius
Wenn’s an Pankratius gefriert, so wird im Garten viel ruiniert.

 

Mittwoch, 13. Mai Servatius
Servaz muss vorüber sein, will man vor Nachtfrost sicher sein.
Nach Servaz kommt kein Frost mehr her, der dem Rebstock gefährlich wär’.
Servatius’ Hund der Ostwind ist – hat manches Blümlein totgeküsst.

 

Donnerstag, 14. Mai Bonifatius
Vor Bonifaz kein Sommer, nach der Sophie kein Frost.
Wer seine Schafe schert vor Bonifaz, dem ist die Woll’ lieber als das Schaf.

 

Freitag, 15. Mai Sophia von Rom (Kalte Sophie)
Die kalt‘ Sophie, die bringt zum Schluss, ganz gern noch einen Regenguss.
Vor Nachtfrost bist du sicher nicht, bevor Sophie vorüber ist.

 

 

Glaube wer will, ich hoffe zumindest: „Mitte Mai ist der Winter vorbei.“ Sicher sein kann man sich nicht, doch die Hoffnung stirbt schließlich zuletzt.

 

mehr Bauernregeln

mehr zur Wetterprognose (nach dem 100-jährigen Kalender)

2 Kommentare

  1. Dieses Jahr sieht es mit „Nicht Frost“ eh sehr gut aus. Allerdings gilt die Bauernregel ja nicht direkt, da die Eisheiligen noch nach dem alten Julianischen Kalender gehen und beim umstellen auf unseren gregorianischen Kalender wurden die Eisheiligentage nicht angepasst. Ich glaube was von 1,5 bis 2 Wochen zu bald gelesen zu haben. Das heißt die Bauernregel Eisheiligen wäre dann eigentlich Ende Mai.

  2. Author

    Hab ich auch gelesen. Lassen wir uns überraschen. Habe jedenfalls bereits über die Hälfte der empfindlicheren Pflanzen draußen. Die Tomaten sind schon drei Wochen im Gewächshaus. Sollte nochmal Frost kommen, stellen wir Kerzen auf. Funktionierte bislang super. ;o)

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!