Tagescreme 180 Gramm Lavendelöl 150 Gramm Ringelblumentee 6,5 EL Bienenwachs 15 Gramm Emulsan 1 EL Aloevera     Fußcreme 50 Gramm Lavendelöl 50 Gramm Rosmarintee 3 EL Bienenwachs 7 Gramm Emulsan 1 TL Aloevera     Zubereitung wie bei Mamas Bodylotion.weiterlesen

Bodylotion mit selbstgemachtem Lavendelöl und Bienenwachs   100 Gramm (= 109 ml) Traubenkern-Öl 45 Gramm Lavendelblüten 80 ml Ringelblumen-Tee 3 EL (= 20 Gramm) Bienenwachs 10 Gramm Emulsan (pflanzlicher Emulgator) 3 Gramm Aloevera-Gel     Traubenkern-Öl mit Lavendelblüten drei Tage lang je einmal bis auf 60 Grad erwärmen. Bienenwachs im Wasserbad verflüssigen. Dann das Lavendel-Öl durch ein Tuch drücken und dazugeben. Emulsan im Öl auflösen, vorsichtig alles auf 60 Grad erwärmen. Den Ringelblumen-Tee sehr heiß, aber nicht kochend, in hohes, schmales Gefäß füllen und ganz, ganz langsam das 60 Grad warme Öl dazugeben. Währenddessen mit dem Handmixer ständig verrühren, bis alles auf 30 Grad herunterweiterlesen

für 8 bis 10 Küchelchen Einen Blumenkohlkopf in kochendem Salzwasser weich kochen und grob stampfen. 100 Gramm Käse in kleine Stückchen schneiden, ich habe Reste vom Emmentaler genommen. Zwei altbackene Brötchen kleinschreddern und zusammen mit zwei großzügig gehäuften Esslöffeln Schmand und drei Eiern zur Blumenkohl-Käsemasse geben. Würzen und in Öl ausbacken.     Merken Merken Merken Merken Merkenweiterlesen