Vollkorn-Apfel-Cupcakes

Das braucht Ihr:2015-08-20 16.31.03

  • 1 Tasse Haferflocken
  • 1 Tasse Vollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1/4 TL Salz
  • 1 EL Zimt
  • 0,5 Tassen Rohrohrzucker
  • 0,5 Tassen Apfelmus, ungesüßt
  • 1 großes Ei
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 2 große Äpfel
  • etwas Rohrohrzucker zum Bestreuen


Zubereitung:

Ein Muffinblech einfetten oder mit Förmchen füllen.

Haferflocken, Mehl, Backpulver, Natron, Salz, Zimt und Zucker vermischen. Dann das Mus, das Ei und die Buttermilchunterrühren. Nun die zwei Äpfel schälen (optional), in kleine Würfel schneiden und unter die Masse mischen.

Den Teig in die Förmchen füllen und je Form einen halben Teelöffel des braunen Zuckers darüber streuen.

Im Ofen bei 170 Grad (oder 150 Grad Umluft) für zehn Minuten backen und dann die Hitze ausstellen (Umluft bzw. Ober-/Unterhitze anlassen) und nochmals für zehn Minuten backen.


Mein Topping-Tipp:

100 Gramm Butter, 100 Gramm Puderzucker, 100 Gramm Frischkäse, einen Teelöffel Vanillepulver und etwas grüne Lebensmittelfarbe vermischen.

Darauf einen Salbeizweig.

2015-08-20 18.44.37

2 Kommentare


Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!