Was koche ich heute? Schwarzwurzelsuppe!

500 Gramm frische Schwarzwurzeln schälen und in kurze, gleichgroße Stücke schneiden. Diese sofort in Zitronensaft (mit reichlich Wasser verdünnt) legen.

1 kleine Zwiebel fein würfeln und in 1 EL Butter in einem Topf glasig dünsten. Schwarzwurzeln abgießen und kurz mitdünsten. Mit 500 ml Gemüsebrühe ablöschen und alles etwa 15 Minuten leise köcheln lassen, bis die Schwarzwurzeln sehr weich sind. 375 ml Milch und 3 EL Crème fraîche hinzufügen und alles stampfen oder grob pürieren. Erneut erhitzen und mit 1 Prise Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

Merken

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!