Möhren und Kürbis zu gleichen Teilen in Gemüsebrühe kochen, pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Schönste am Herbst.

Merken

Merken

Merken

Merken

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!