Was koche ich heute? Rote-Bete-Reis!

So einfach, so raffiniert!

Rote Bete vorkochen, würfeln und mit dem aufgefangenen Saft den Reis kochen.

 

Merken

Merken

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!