Rosengelee (mit und ohne Prosecco)

Die Zutaten:

  • 1 Liter Wasser oder Prosecco
  • mindestens 10 duftende Rosenköpfe, rot oder rosa
  • 1 große Bio-Zitrone
  • 1 Kilo Gelierzucker 1:1

Helle Ansätze der Blütenblätter entfernen.

Wasser oder Prosecco über die Blätter gießen und in einem gut verschließbaren Glasgefäß über Nacht stehen lassen.

Die Blütenblätter rausnehmen, die Flüssigkeit durch ein Sieb oder Tuch laufen lassen. Saft der Zitrone ausquetschen und kurz aufkochen. Gelierzucker langsam beigeben und noch mal kurz aufsprudeln lassen. Heiß in saubere Gläser füllen.

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!