Was koche ich heute? Quinoa-Sellerie-Hähnchen-Auflauf!

150 Gramm Quinoa mit heißem Wasser abspülen und in doppelt so viel, leicht gesalzenem Wasser für 15 Minuten vorkochen. 300 Gramm Hähnchenbrustfilet und 1 fein gehackte Gemüsezwiebel in etwas Butter oder Öl anbraten und mit edelsüßem Paprikapulver, Currygewürz, Salz und Pfeffer würzen.

In der Zeit 1 Staude Stangensellerie säubern und in Stücke schneiden.

Alles zusammen in eine Auflaufform geben, mit 250 ml Gemüsebrühe aufgießen und für eine halbe Stunde im Backofen, bei 140 Grad Umluft weiterschmoren lassen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!