Was koche ich heute? Lauwarmes, gelbes Mango-Möhren-Süppchen!

für 4 Portionen

 

2 kleine, rote Zwiebeln würfeln und in 3 EL Pflanzenöl dünsten. 700 Gramm gelbe Möhren (klappt aber auch mit normalen) in gleichmäßige Stücke schneiden, zu den Zwiebeln dazu geben und mit 1,5 Liter Gemüsebrühe bissfest kochen. Alles etwas abkühlen lassen.

300 Gramm Mangofleisch mit dem Saft einer Zitrone vermengen und unter die Möhrensuppe heben. Alles miteinander pürieren. Eine gute Prise frisch geriebener Muskat dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Optional kann auch eine 1 kleine Chilischote in der Suppe Platz finden. 😉

Merken

Merken

Merken

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!