Kürbismarmelade

Das braucht Ihr:2015-08-28 11.42.57

  • 1 Kilo Kürbisfleisch (z.B. Hokkaido oder Patisson)
  • 1 Kilo Gelierzucker
  • Saft einer Biozitrone
  • 1,5 cm Ingwer
  • 1 TL Zimt
  • etwas geriebenen Muskat
  • etwas gemahlene Nelken


So klappt’s:

Das Kürbisfleisch klein schneiden und grob raspeln, mit wenig Wasser etwa zehn Minuten dünsten. Danach die Gewürze, den geschälten Ingwer und den Zitronensaft unterrühren und alles pürieren.

Anschließend den Zucker einstreuen und unter ständigen Rühren aufkochen. Etwa fünf Minuten köcheln lassen, in sterile Twist-off-Gläser füllen und gut verschließen.

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!