Kräuter und Getreide: Füllungen für selbstgenähte Kissen

Für Wärme- und Kältekissen:
Dinkel, Weizen, Leinsamen, Rapssamen, Roggen, Traubenkerne, Holunderkerne, Kirschkerne, Amaranth, Himbeerkerne, Johannisbeerkerne, Papayakerne
auch als Mix

Duftbeutel und Kräuterkissen:
Anis, Rosmarin, Melisse, Thymian, Lavendel, Rose, Minze, Hopfen, Kamille

Das alternative Schlaf- und Sofakissen:
Dinkelspelz, Buchweizen, Hirsespelz, Hirse

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!