Angeknabberter Halloween-Kuchen: Bloody Cake

Der Kuchen ist hier wohl egal, denn mit einem Zuckerschriftstift zweimal eingestochen, soll es (mit etwas Fantasie) aussehen, als habe ein Vampire den Kuchen bereits angeknabbert.

Wer dennoch am Rezept für den Kuchen interessiert ist – et voilà.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!