Was koche ich heute? Gurkensalat mit Joghurtdip!

2 Salatgurken in Scheiben schneiden, mit reichlich Salz grob vermengen und für eine Stunde kühl stellen. Gurkenwasser über ein Sieb abschütten und Gurkenscheiben mit der Hand oder mit Hilfe eines Kochtuchs ausdrücken. 1 Naturjoghurt (150 Gramm) mit 1 EL Leinöl (oder ein anderes Pflanzenöl) und dem Saft einer halben Zitrone vermengen und mit frischem Dill und gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Scholle an Gurkensalat mit Joghurtdip

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!