Was koche ich heute? Giersch-Gemüse-Suppe!

5 Möhren, 1 Stange Lauch und 2 Stangen Staudensellerie säubern, in mundgerechte Stücke schneiden oder würfeln. 3 Hände voll Giersch entstielen. 1 Zwiebel sehr fein würfeln und in 2 EL Pflanzenöl anbraten. Giersch und kurz danach die Gemüsestücke dazugeben, für drei Minuten mitdünsten lassen und alles mit 1 Liter Gemüsebrühe ablöschen. Mit 1 TL Senf, Kurkuma, Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!