Was koche ich heute? Apfel-Selleriesuppe!

200 Gramm Knollensellerie, 300 Gramm Stangensellerie und 300 Gramm saure Äpfel in ungefähr gleich große Stücke grob würfeln. 100 Gramm Zwiebeln fein schneiden. In einem Topf alles zusammen in etwas Butter bei mittlerer Hitze für etwa fünf Minuten andünsten.

Mit 1 Liter Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen. Hitze runterdrehen und Deckel drauf: Suppe für etwa 20 Minuten leise köcheln lassen. Anschließend fein pürieren.

200 ml Schlagsahne oder Kokosmilch dazugeben, nochmals ganz kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!