Das ist drin:

  • 1 kg Zwetschgen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Apfel
  • 100 Gramm gehackte Tomaten
  • 1 – 2 Esslöffel gemahlener Ingwer
  • 0,5 Zimtstange
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Salz
  • 250 ml Essig
  • 200 Gramm Rohrohrzucker


Nach Belieben:

  • 2 cl Whisky
  • getrocknete Peperoni
  • schwarzer Pfeffer

 

 


 

 

Zubereitung
Zwetschgen säubern und entkernen. Zwiebel und Apfel in grobe Würfel schneiden. Alles zusammen kochen, bis es die Konsistenz einer dicken Marmelade hat. Masse in Gläser abfüllen, versiegeln und mindestens zwei Monat reifen lassen.

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!