Weihnachtlicher Back-Wahn: Spekulatius

Das kommt rein:

  • 500 Gramm Mehl
  • 225 Gramm weiche Butter
  • 210 Gramm Rohrohrzucker
  • 2 Eier
  • 5 TL Lebkuchengewürz
  • 5 Tropfen Bittermandelaroma
  • 50 ml Milch
  • 0,25 TL Salz
  • 0,5 TL Backpulver
  • Mandelblättchen für das Backblech


 

So geht’s:

Die weiche Butter mit Zucker und Gewürzen vermengen. Das Mandelaroma und Milch und anschließend Mehl mit Backpulver unterrühren. Zu einer Kugel geformten in Frischhaltefolie wickeln und mindestens drei Stunden kühl stellen.
Ofen vorheizen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (160 Grad Umluft). Mandelblättchen auf einem Blech verteilen und die Teigstücke darauf platzieren.
Je nach Stärke zehn bis 15 Minuten backen.

Der Teig ist ideal zum Ausstechen. Und hält sich in Dosen verpackt etwa zwei bis drei Wochen.

2 Kommentare


Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!