Hessischer Kartoffelsalat-Variante mit Bärlauch

Schon probiert? Bärlauch gibt auch schnödem Kartoffelsalat einen Kick. Und passt auch gut in die Panade eines panierten Fischfilets.

Das braucht Ihr
(für 3 Hauptspeisen oder 4 Beilagensalate):
  • 1 Kilo festkochende Kartoffeln
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer
  • 8 EL normalen Tafelessig
  • 1 EL Senf
  • einen guten Schuss neutrales Öl
  • eine Handvoll Bärlauch
  • optional: etwas gewürfelten Speck

 

Kartoffeln schälen und bissfest kochen. In dünne Scheiben, Stücke oder Würfel schneiden. Zwiebeln anbraten (und Speckwürfel). Die restlichen Zutaten zusammenrühren und über die Kartoffeln verteilen. Wenig bis gar nicht umrühren.

Merken

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!