Gewürzkuchen mit Mandel

  • 150 Gramm Butter
  • 175 Gramm Rohrohrzucker
  • 0,5 TL Zimt
  • 1 gemahlene Nelke
  • 1 gemahlenes Piment
  • 1 Messerspitze gemahlenen Koriander
  • 2 Messerspitzen gemahlenen Kardamom
  • 1 Prise Muskat
  • 2 Messerspitzen gemahlenen Sternanis
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange
  • 3 Eier
  • 200 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Schokoladenpuddingpulver
  • 0,5 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 Gramm Zartbitterschokolade
  • 75 ml Orangensaft
  • 3 Tropfen Bittermandelöl
  • 4 EL Orangensaft
  • 200 Gramm Puderzucker
  • geschälte Mandeln

 

 

Alles vermengen und im vorgeheizten Ofen (200 Grad Ober-/Unterhitze, 180 Grad Umluft) für 25 Minuten backen.

Aus Orangensaft und Puderzucker eine Glasur zaubern. Kuchen herausholen und noch warm glasieren. Mit Mandeln besetzen.

Auskühlen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Nach dem Auskühlen direkt in eine Dose füllen. Sonst werden sie innerhalb von Stunden knüppelhart.

 

 

2015-12-25 16.06.18

Merken

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!