Couscous-Karotten-Frikadellen mit spicy Gurkensalat

Das braucht Ihr:

  • 150 ml Wasser
  • 0,5 TL Salz
  • 200 Gramm Couscous
  • 100 Gramm Möhren
  • 200 Gramm Magerquark
  • 1 Ei
  • 1-2 TL Curry
  • etwas Pfeffer und Salz
  • etwas Öl

 


Couscous-Karotten-Frikadellen mit spicy GurkensalatSo wird’s was:

Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Couscous einrühren und vom Herd nehmen. Fünf Minuten ausquellen lassen.

Möhren schälen und reiben. Mit dem Couscous, Quark und Ei vermengen. Abschmecken, Frikadellen formen und mit etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen.

 

Serviert mit einem würzig, scharfen Salat aus

  • 2 Salatgurken
  • 1 Chilischote
  • 1 rote Zwiebel
  • etwas frischen Koriander
  • etwas Essig und Sesamöl

 

1 Kommentar

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!