Bremer Brot

Das braucht Ihr …

2015-12-14 08.56.31 … für ein Blech:

230 Gramm warme Butter

300 Gramm Zucker

2 Eier

250 Gramm gemahlene Haselnüsse

500 Gramm Mehl

1,5 TL Backpulver

25 Gramm Backkakao

1 TL Zimt

0,5 TL gemahlene Nelken

Fett für das Blech

 

… für den Guss:

250 Gramm Puderzucker

3 EL Zitronensaft

einige Pistazien

 


 

So geht’s:

Warme Butter und Zucker solange verrühren, bis sich der Zucker größtenteils gelöst hat. Eier unterrühren. Haselnüsse, Mehl, Backpulver, Kakao und Gewürze vermengen. Nach und nach hinzugeben. Masse für mindestens eine Stunde kühl stellen.

Backblech einfetten oder mit Backpapier auslegen. Teig ausrollen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad für etwa 15 Minuten backen. Anschließend sofort in kleine, mundgerechte Würfel schneiden. Einige Zeit abkühlen lassen. Zuckerguss verrühren, auf dem fertigen Teig verteilen und mit Pistazien (halbiert oder in Stücken) belegen.

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!