Blüteneiswürfel – ein echter Hingucker

2015-08-19 15.57.20-1Eiswürfelformen zur Hälfte mit Wasser füllen. Essbare Blüten mit dem geöffneten Kopf nach oben hineingeben und einfrieren. Nach einigen Stunden die Eiswürfelformen mit Wasser auffüllen. So bleiben die Blüten mittig des Eiswürfels.

Merken

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!