Das ist drin:IMG-20150828-WA0009


So wird’s was:

Schokolade und Butter im Wasserbad erweichen und eine Weile auf Körpertemperatur auskühlen lassen. Mit Baileys, dem Puderzucker und Creme Fraiche gut verrühren. Löffelbiskuits zerbröseln und unterheben.
Etwa eine Stunde im Gefrierfach kalt stellen. Härte der Masse kontrollieren.

Die Masse mit den Händen zu mundgerechten Kugeln formen und nach Belieben in Kakaopulver oder Schokostreusel wälzen.

Merken

2 Kommentare

  1. Yummy! Klingt lecker! Ich weiß nicht, ob ich die überhaupt schön ausformen müsste, die würden wahrscheinlich schon bei der Herstellung in meinen Mund wandern… Köstlich! ♥

Schreibe eine Antwort zu widerstandistzweckmaessig Antwort abbrechen