Die Deutschen trinken etwa 27 Liter Tee pro Jahr, so sagt eine Statistik, jedoch hauptsächlich Schwarztee.

Foto: Andreas Morlok / pixelio.de
Foto: Andreas Morlok / pixelio.de

Heutzutage wird weißer, grüner und schwarzer Tee aus den Blättern der Camellia sinensis und Camellia assamica erstellt. Nur Zubereitungen aus den Blättern dieser Teepflanzen sind „echte“ Tees. Alle anderen Kräuter-, Gewürze- und Fruchtaufgüsse sind lediglich „teeähnliche Getränke“.
Doch gibt es viele Hunderte Sorten und Mischungen und mag die Wahl auch manchmal schwer fallen: Vieles spricht für Tee!
Tee macht wach, Tee verringert das Risiko auf Bluthochdruck, Tee beugt Zahnfleischerkrankungen und Karies vor und Tee schmeckt super!

Weißer Tee
schmeckt sehr erfrischend mild.
Weißer Tee besteht aus nahezu unbehandelten Blätter einer Teepflanze.

Grüner Tee
schmeckt leicht erdig-herb.
Ein Erhitzen der Blätter nach dem Pflücken verhindert das Entweichen der Inhaltsstoffe, wie bestimmte Pflanzenstoffe (Flavonole).

Schwarzer Tee
schmeckt würzig-herb.
Das Zusetzen von Feuchtigkeit nach dem Welken bringt chemische Prozesse in Gang, die einen schmackhaft-hohen Anteil an Gerbstoffe (Tannine) fördern.

Früchtetee / -aufguss
schmeckt von fruchtig-süß bis fruchtig-säuerlich.
Bestandteile sind vor allem getrocknete Früchte, häufig sind jedoch auch Blüten, wie die des Hibiskus hinzugefügt.

Gewürztee / -aufguss
schmeckt vielfältig und riecht noch viel besser.
Traditionell werden beispielsweise Süßholz, Kardamom, Ingwer, Zimt, Pfeffer oder Chili genutzt.

Kräutertee / -aufguss
Mal herb, mal süß, mal gemischt, mal stark, mal gesundend – aber immer abwechslungsreich und lecker und koffeinfrei (mit Ausnahme von Matetee) .

Roibostee / -aufguss
ist neben Früchte- und Kräutertee besonders für empfindliche Menschen geeignet, denn er ist koffeinfrei und gerbstoffarm. Zudem enthält er zahlreiche Mineralstoffe und Spurenelemente, wie Zink, Magnesium, Kalzium und Eisen.



Mein Tipp:

Bitte achtet beim Kauf von Tee auf Bio-Qualität und/oder Fairtrade. Das muss noch nichtmal überteuer sein. Guten und fairen Tee gibt es günstig im Lidl-Onlineshop unter www.lidl.de. Hier gibt es alle genannten Teesorten und viele weitere Teemischungen – viele davon in Bioqualität und mit dem Lidl-eigenen Fairtradesiegel „Fairglobe“.

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!