Schon gelesen? Newsletter und Beitragsübersicht für September 2017   Unser KAOS-Garten Arbeitskalender: To-do-Liste für den Garten im Oktober   Aus der Hexenküche Was koche ich heute? – Woche 40 Was koche ich heute? – Woche 41 Was koche ich heute? – Woche 42 Was koche ich heute? – Woche 43 Was koche ich heute? – Woche 44   Deftige Kürbissuppe Tomatensuppe Schwarzwurzelsuppe Schnelle Möhren-Kürbis-Suppe   Dörrpflaumen-Berberitzen-Reis Wärmende Herbsternte Veganer Herbsteintopf mit Pilzen Rote-Bete-Sahne-Nudeln Bandnudeln mit Waldpilzen und Salbei Warmes Hackbrot vom Blech Bangers and mash Flammkuchen mit Waldpilzen und Salbei Kartoffel-Kürbis-Pfannkuchen Kartoffel-Zucchini-Pfannkuchen Tomatenpfannenpizza Pastinaken-Frikadelle Kartoffelrösti Fischstäbchen   Tomate-Mozzarella Herbstsalat Wirsingsalat   Brot mit Rote Beteweiterlesen

    Das Buffet Bezaubernder Halloween-Snack: Hexenbesen Halloween-Pizza: Grimasse auf die Hand Süß und sauer: Mandarinen-Gesichter für kleine Halloweengäste Halloween: Zombieblut (A+ und A-) zum Trinken Blutpudding mit Augapfelmatsch fürs Halloween-Buffet Angeknabberter Halloween-Kuchen: Bloody Cake Fleischlappen: Vegane Leckerbissen zu Halloween Besonders blutig: Schlachteplatte für Halloween Halloween-Kinder-Give-away-Tüten-Idee     Die Deko Halloween-Deko selber machen: Blutende Kerzen Halloween-Deko selber machen: Europalette des Grauens Halloween-Deko selber machen: Allzweck-Augen Die Toilette des Todes – zumindest an Halloween Halloweendeko aus Tüten Glühende Hände für die Halloweenparty Mumifiziertes Glas – für Tisch und Fensterbank an Halloween     Bitte habt Verständnis dafür, dass die Links erst nach und nach zum Zielweiterlesen

So einfach: Glas, LED-Teelicht, Haushaltshandschuhe und einen Strohhalm (zum Aufblasen). Richtig gemacht, hält sich die Deko bis zu zwei Wochen, und ist dann einfach wieder aufblasbar. Okay, nachts wirken sie besser …weiterlesen