Was koche ich heute? Schmorgurkenrisotto!

1 Gemüsezwiebel, 1 Knobizehe und 1 Salatgurke schälen und in Würfel schneiden. Gurkenschalen kurz und heftig in 1,8 Liter Gemüsebrühe aufkochen und dann für eine Viertelstunde ausköcheln lassen.

In einem zweiten Topf die Zwiebeln und den Knobi in 6 EL Olivenöl glasig brutzeln. Gurkenfleisch und 500 Gramm Risotto-Reis (oder einfach Milchreis) dazu geben und gemeinsam 5 Minuten dünsten. Gurkenschalen aus der Gemüsebrühe fischen und unter Rühren zum Reis geben. Deckel drauf und etwa 20 Minuten leise köcheln lassen.

Etwas frischen Schnittlauch und Dill schneiden und mit 50 ml Sahne und 50 Gramm Parmesan unter ständigem Rühren hinzugeben, nochmals kurz aufkochen und etwa 10 Minuten auf dem Herd stehen lassen. Falls nötig, mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!