Was koche ich heute? Rote Sahnespaghetti: Knallige One-Pot-Pasta!

In einem kleinen Topf mit etwas Wasser 3 oder mehr ganze Rote-Bete-Knollen für 10 Minuten kochen. Rausnehmen und etwas abkühlen lassen. Dann schälen, entstielen, raspeln und austretenden Saft auffangen. Raspeln und Saft mit etwa 1,2 Liter Wasser (wenn nötig mehr), 1 EL Salz, 200 ml Sahne und etwas Zitronensaft zum Kochen bringen. 500 Gramm Nudeln darin bissfest kochen. Mit 1 EL Butter, 100 Gramm geriebenem Hartkäse und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

 

Merken

Merken

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!