Hexes Kartoffelsalat – der hat es in sich

  • 2016-01-01 12.53.358 hartgekochte Eier
  • 4 Kilo festkochende Kartoffeln, abgekühlt
  • 6 große, eingelegte Gurken
  • 4 Becher Schmand
  • 300 Gramm Mayo
  • 200 Gramm Kartoffelsalatsoße
  • 6 EL Gurkenwasser
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 1 kleine, rote Zwiebel
  • Petersilie und Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer

 

 

Kartoffel und Eier kochen, abkühlen lassen und in Stücke oder Scheiben schneiden. Ebenso die Gurken, Zwiebeln und die Kräuter.

Soße aus den sonstigen Zutaten vermengen und abschmecken. Dann nacheinander Kräuter, Zwiebeln und Gurken einrühren. Kartoffeln und Eier zuletzt vorsichtig unterheben.

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!