Pflanz‘ eine Blume – an Gregori

Weht am Gregoriustag der Wind, noch vierzig Tage windig sind

 

Schöner Anlass raus zu gehen ist aber nicht nur, die Windlage zu überprüfen, sondern auch der heutige weltweite Pflanz-eine-Blume-Tag.

Na dann, lassen wir uns mal überraschen, ob es die frisch geplanzte Blume gleich wieder aus der Erde pustet.

 

mehr Bauernregeln

Merken

Merken

2 Kommentare

  1. Das wusste ich gar nicht. Na, dann pflanze ich nachher mal ein Blümchen. Vielleicht sollte ich gleich einen Umpflanz Tag für die Kübelpflanzen daraus machen? 🙂

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!