3 Möhren 2 Kohlrabi 1 Stange Lauch Olivenöl 1 Becher Saure Sahne Salz und Pfeffer     Gemüse klein schneiden. Möhren in einer Pfanne mit sehr wenig Wasser zehn Minuten vorkochen. Kohlrabi dazugeben und Wasser abschütten. Lauch unterheben und alles weiterhin dünsten lassen, bis das Gemüse gar ist. Saure Sahne unterrühren und würzen.weiterlesen

Eine unfassbare Fülle und Vielfalt an Brotrezepten: Jedes Jahr am 16. Oktober backen weltweit hunderte Foodblogger Brot – bereits seit 2006. Ursprünglich wurde der World Bread Day vom Internationalen Verband der Bäcker und Bäcker-Konditoren ins Leben gerufen. 2006 übernahm ihn die Blogwelt! Mehr hier. Auch findet am heutigen 16. Oktober der World Food Day statt, der Welthungertag, der Hungersnot, Unterernährung und Armut wieder ins Bewusstsein rufen soll.   Vorteig 100 Gramm Weizenmehl (Type 550) 100 ml lauwarmes Wasser 0,5 Würfel Frischhefe   Hauptteig 500 Gramm Vollkornweizenmehl 1,5 Würfel Frischhefe 135 Gramm festkochende Kartoffeln, gekocht und fein gerieben (ob geschälte oder ungeschälte Kartoffeln ist Euch überlassen)weiterlesen

Herbstschnitt, oder: Große Ernte in der Kräuterspirale Jedes Jahr das gleiche – Kräuter in Hülle und Fülle. Und auch, wenn die Blüte vorbei oder eben in vollem Gange ist, kann man folgende Kräuter ernten:     Meine Kräutermischung à la Provence 1 Handvoll Basilikumblätter 1 Handvoll Bohnenkrautblätter 0,5 Handvoll Fenchel Blüten von drei Stielen Lavendel 1 Handvoll Oregano 3 Zweige Rosmarin 10 große oder 12 kleine Blätter Salbei 1 Handvoll Thymianblätter Blätter und Blüten von 4 Stielen Ysop     Mediterranes Kräutersalz Basilikum Lavendel Olivenkraut Rosmarin Thymian Salbei   Kräuter zu gleichen Teilen und dann mit grobem Meersalz schichten.       Und viele weitereweiterlesen

Um Saatgut zu sammeln, müssen -beispielsweise- Sonnenblumen nach der Blüte noch so lange im Beet stehen bleiben, bis die Samen ausgereift sind. Dann erst werden die Fruchtstände abgeschnitten und für ein paar Tage an einem geschützten, luftigen Ort getrocknet. Im Anschluss lassen sich die Samen einfach herauslösen.  weiterlesen