Wir produzieren zu viel Müll. Und auch, wenn der Biomüll der wohl harmloseste von allen ist, kann man noch etwas anderes tun, als ihn wegzuschmeißen. Denn viele Küchenabfälle können nach einer Erstverwendung zu einem zweiten Leben erweckt werden. Und, wie passend: Morgen beginnt die Internationale Grüne Woche. Alles was ihr braucht ist eine Schale oder einen tiefen Teller und Leitungswasser. Und wenn es funktioniert hat, dann etwas Erde.   Ananas Der obere, zackige Blattteil und etwa drei Zentimeter von Ananaskörper genügen, um eine neue Ananaspflanze heranzuziehen. Basilikum Fälschlicherweise einen Basilikumzweig zu viel abgeschnitten? Einfach in Wasser stellen. Chinakohl Abgeschnittenen Strunk einfach wieder in Wasser stellen.weiterlesen

Als Balsam oder Kompresse bei Schmerzen: Die Beinwell-Tinktur hilft bei Prellungen, Verstauchungen, Gelenksschmerzen, Knochenbrüchen und sonstigen Beschwerden des Bewegungsapparates. Sie ist schmerzstillend, entzündungslindernd, gewebebildend und zellregenerierend. Die beste Zeit zum Sammeln der Wurzeln ist von Oktober bis April – bei abnehmendem Mond. Dann sind die Inhaltsstoffe am höchsten. ‏ Mehr braucht’s nicht: Beinwellwurzel klarer, neutral schmeckender Alkohol wie Wodka oder Korn ‏ ‎ So wird’s was: Ausgegrabene Wurzeln waschen, bürsten und schadhafte Stellen wegschneiden. In kleine Stücke schneiden. Glas zur Hälfte mit diesen Wurzeln füllen. In ein Glas geben, bis dieses zur Hälfte gefüllt ist. Sofort mit dem Alkohol übergießen. Das Glas bedecken oder schließen.weiterlesen

Gartenwerkzeug pflegen Zimmerpflanzen im Winter sparsam gießen An frostfreien Tagen mit dem Winterschnitt der Obstgehölze beginnen Grünkohl erst ernten, wenn er stärkeren Frost bekommen hat, damit er seinen strengen Geschmack verliert. Stroh und Laub auf Rhabarber ermöglicht eine frühere Ernte im Frühjahr Amaryllis wieder gießen An den Winterschutz denken: Pflanzen, Gehölze und Kübelgefäße vor Eis und kaltem Wind sowie zu starker Sonneneinstrahlung schützen! Eierkartons sammeln und wenn Langeweile aufkommt: Anzuchttöpfe aus Pappmasche basteln ‏ ‏ Ernte: Lauch Pastinaken Rosenkohl Grünkohlweiterlesen

Das muss rein: 500 ml Wasser 500 Gramm Zucker 150 Gramm Salbeiblätter Saft von 2 Zitronen ‎ ‎ So funktioniert’s: Wasser mit dem Zucker aufkochen bis er sich gelöst hat. Salbeiblätter kleinschneiden, mit dem Fleischklopfer bearbeiten und mit dem Saft der Zitronen zur Zuckermasse hinzufügen. Mindestens 24 Stunden stehen lassen. Erwärmen, aber nicht kochen und anschließend heiß abfüllen. Bei Halsschmerzen und Husten einfach einen Esslöffel langsam im Mund zergehen lassen oder einen Esslöffel in einer Tasse heißem Wasser lösen und schlückchenweise trinken. Die bekanntesten Einsatzgebiete von Salbei sind Halsschmerzen und –entzündungen und ebenso seine schweißhemmende Wirkung.weiterlesen

Ob für Gartenhexen, Heilzauberer oder Küchenfeen – meine etwas andere Hausapotheke! ;o) Was Kräuter bedeuten, wofür sie stehen … Aloe Glück und Schutz Anis Schutz und Reinigung Basilikum Reichtum und Glück Chili Treue, Flüche brechen und Liebe Chrysanthemen Stärke Dill Sicherheit, Schutz, Liebe und Lust Fenchel Schutz, Heilung und Reinigung Flieder Austreibung des Bösen (des Teufels), Liebe Geißblatt Wohlstand, Geist und Seele Hibiskus Liebe, Lust Heide Schutz, Glück Ingwer Leistung, Erfolg, Liebe und Geld Jasmin Liebe und Wohlstand Kamille Leidenschaft, Schlaf Kardamom Lust und Liebe Klee Reichtum und Erfolg Knoblauch Schutz, Reinigung, Heilung und Schutz gegen Diebstahl Koriander Liebe, Gesundheit und Heilung Kreuzkümmel Schutz, Treueweiterlesen

Spargel zurückschneiden Spätestens jetzt: Schädlingsring an Obstbäume Alles winterfest machen Nistkästen ausräumen und „besenrein“ machen alle Gartengeräte ins Haus oder in den Schuppen Wasserleitungen abdrehen und leeren Regentonnen entleeren und einräumen Ernte: Endivien Lauch Pastinaken Zichorien Spinat Andenbeere Rosenkohl Rüben Winterportulakweiterlesen

30 Gramm Thymian löst Schleim, entkrampft, wirkt antimikrobiell 20 Gramm Spitzwegerich reizmildernd, antibakteriell, schützt die Schleimhaut 20 Gramm Süßholz löst Schleim, schützt die Schleimhaut, entkrampft 15 Gramm Fenchel löst Schleim, entkrampft, wirkt antimikrobiell 15 Gramm Malve reizmildernd, schützt die Schleimhaut Ein Liter kochendes Wasser auf drei Teelöffel der Kräutermischung gießen. Ein bis zwei Liter Tee pro Tag trinken.weiterlesen

… oder doch nur Rauchbömbchen? Pfanzenreste aus der Kräuterspirale, die sich nicht zur Ernte eignen, landen bei mir nicht immer auf dem Kompost. Ich schnüre sie zu „Paketen“ (mit Baumwollseil), um sie genüsslich zu verräuchern. Richtig fest geschnürt, halten sie sich im noch klimmenden Grillfeuer recht lange und verströmen ihren Duft.weiterlesen