200 Gramm Marzipan (kann man kaufen, kann man aber auch selber machen) mit Hilfe von etwas Puderzucker flächig ausrollen. 50 Gramm Krokant mit 50 Gramm gehackten Haselnüssen, 50 Gramm Rohrohrzucker und 50 ml Sahne vermengen und auf der Marzipanmasse veteilen. Marzipan von Kante zu Kante aufrollen, in mundgerechte Stücke schneiden und genießen. Merken Merken Merkenweiterlesen

Geschenkpapier, Klebeband, Geschenkband drum, Namensschild – ist auf Dauer irgendwie langweilig. Besonders dann, wenn man Selbstgemachtes schenkt, wirkt eine stinknormale Verpackung oft lustlos und –vor allem- einfallslos. Und da Resteverwertung „in“ ist, dachte ich mir, ich zeige meine neueste und liebste Verpackungsidee. Alles was Ihr braucht ist: ein Garten- oder Pflanzenprospekt einen deckenden Stift Geschenkband Servietten   Merken Merken Merkenweiterlesen

500 Gramm Mandeln blanchieren, häuten und fein mahlen. Mandelmehl mit etwa 150 Gramm Puderzucker vermengen. Die Masse rühren bis sie geschmeidig ist und karamellisiert duftet. 3 bis 5 EL Rosenwasser (selbstgemacht) dazugeben. Marzipan-Masse abkühlen lassen. Mit den Händen eine große Kugel formen, diese in Folie einwickeln und kühl aufbewahren. Merken Merken Merkenweiterlesen