Arbeitskalender: To-do-Liste für den Garten im Januar

Im Gemüsegarten …

… Plan basteln, was wann wo angebaut wird,

… Aussaatkalender dem Bestand anpassen und aktualisieren,

… Frühbeet und Gewächshaus sauber machen und ggf. reparieren und abdichten,

… Rhabarber vortreiben,

… Gemüse und Knollen im Winterlager überprüfen

 

 

Im Obstgarten …

… Beerensträucher auslichten,

… bei Bedarf Edelreiser schneiden,

… Lagerobst kontrollieren,

… wenn frostfrei: Obstbäume gießen bei Trockenheit,

… besonders die jungen Bäumen und die Rinde von Obstbäumen vor Kaninchen und Rehen schützen,

… die Obstbäume mit Weißanstrich versorgen,

… freuen sich Obstbäume, Apfelbeere, Kornelkirschen, Mispel und zum Beispiel Schlehe über einen Winterschnitt

 

 

Im Ziergarten …

… Immergrüne wässern,

… Stauden auslichten,

… Wildtriebe entfernen,

… Frostkeimer aussäen,

… Schnee regelmäßig entfernen (große Schneelast kann zu Pilzbefall führen, nicht nur auf dem Rasen)´,

… Gehölze gegebenenfalls verpflanzen

 

 

Im Drinnen-Garten …

… immergrüne Kübelpflanzen gießen (das auch für auch draußen stehende Kübel),

… Rückschnitt bei Zimmerpfanzen,

… wann immer möglich, lüften. Zimmerpflanzen mögen feuchte Luft.

… auf eventuellen Schädlingsbefall untersuchen,

… mit Spiegeln oder Alufolie kann die Lichtausbeute für Zimmerpflanzen vergrößert werden

… Kakteen erst ab Anfang März wieder gießen

 

 

Sonstiges

… Werkzeug und Geräte überprüfen, ggf. schärfen,

… Akkus nachladen,

… Keimfähigkeit der Samen überprüfen,

… Kompost umsetzen und auf den Beeten verteilen,

… Vögel füttern bei Frost

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!