Arbeitskalender: To-do-Liste für den Garten im April

Im Gemüsegarten …

… Beete düngen und Kompost einarbeiten,

… Folien, Netze und Vlies auslegen zum Schutz vor Kohl-, Zwiebel- und Möhrenfliegen,

… Kartoffeln setzen,

… Frühkohl, Grünspargel, Kohlrabi, Kopfsalat und Porree pflanzen,

… Schnecken bekämpfen,

… Winterschutz entfernen,

… Ende April können Paprika, Auberginen, Melonen und Tomaten ins Gewächshaus

 

 

Im Obstgarten …

… Staudenkräuter teilen und vermehren

 

 

Im Obstgarten …

… Läuse vorbeugen und bekämpfen,

… Monilia mit Meerrettichtee bekämpfen,

… Obstbäume pflanzen,

… Stachelbeeren gegen Mehltau spritzen,

… Obstbäume veredeln

 

 

Im Ziergarten …

… Gehölze, Rosen, sommer- und herbstblühenden Stauden und Zweijährige dürfen gepflanzt werden

… Blattpflanzen zurückschneiden,

… Zwiebeln für Sommerblüher stecken,

… Rosenblattrollwespen und Rosentriebbohrer bekämpfen,

… Buchsbäume zurückschneiden,

… Schnecken nicht vergessen,

… mehrfachblühende Sträucher nach der Blüte schneiden,

… Winterschutz an Stauden, Rosen und Hecken entfernen,

… Rasen lüften, düngen und mähen

 

 

Im Drinnen-Garten …

… Zimmerpflanzen können langsam an eine Freiluftsaison gewöhnt werden,

… Kübelpflanzen wie Feige, Granatapfel, Lorbeer oder Oleander ins Freie stellen und schneiden

 

 

Sonstiges

Brennesseljauche herstellen,

… Teich reinigen, Pumpen und Filter einsetzen, Abgestorbenes abschneiden, ggf. Pflanzkörbe einsetzen

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!